Schnadgang 2018

Im Oktober 2017 stellte Heinz-Ulrich Eggert, ehemaliger Studiendirektor am Hittorf-Gymnasium, in der Mehrzweckhalle Gelmer sein neues Buch „Auf nach Fuestrup!“ vor. Er berichtete dabei sehr eindrücklich von den  Spuren eines Zentralortes der katholischen Jugendverbände in den Fuestruper Bergen an der Ems, kurz hinter Gelmer.

Diese Spuren, die Kuppel einer eingestürzten Kapelle und Mauerreste eines Landheims, wollen wir nun beim Schnadgang am 24.03.2018 gemeinsam mit Ihnen aufstöbern. Und das unter fachkundiger Führung. Heinz-Ulrich Eggert hat sich bereit erklärt, uns auf unserer Wanderung zu begleiten. Start ist um 14:30 Uhr an der alten Eiche am Schiffahrter Damm (Nähe Hof Muesmann). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.